Neue Mitglieder bei Schülern und Studenten gewinnen

Ideen von Josef Klee aus New York City

Mir scheint, dass fast alle herkömmlichen Verbände und Organisationen Schwierigkeiten haben, ihre Mitglieder zu halten und neue jüngere Mitglieder zu gewinnen. Für mich ist Rotary ein gutes Beispiel dieser Situation und für die Bemühungen, eine neue Generation für die Rotary Ziele und Kultur zu gewinnen.

Wenn der ND langfristig überleben will, muss man zuerst die Schüler und Studenten gewinnen, also neben der „ND Jugend“ auch wieder stärker auf die KSJ zugehen.

Eine Idee könnte sein, mit FOCUS zu kooperieren oder sogar zu fusionieren. FOCUS steht für Fellowship Of Catholic University Students und ist eine US-amerikanische Studenten Pastoral Gruppe mit dem Ziel der Neuevangelisierung. Im deutschsprachigen Raum ist sie in Passau, Düsseldorf, Köln und Wien aktiv: www.focus.org

Einige weitere Ideen, wie man den ND stärken könnte:

  1. Wir brauchen ein klares und einfaches Profil in dem die Lebensgestaltung in Christus im Mittelpunkt steht.
    Vielleicht könnte man den Rotary Test als Model anwenden, der aus vier einfachen Fragen besteht und in jedem Meeting gemeinsam rezitiert wird.  
    – Is it the truth?
    – Is it fair to all concerned?
    – Does it build good will and better friendships?
    – Is it beneficial to all concerned?
  2. Die gegenseitige Unterstützung in allen Lebens- und Berufsfragen sollte ein weiteres Ziel sein.
  3. Unsere Leitung sollte von einem Mitglied übernommen werden, der/die fast vollzeitig sich für die Führungsaufgaben engagieren kann.
  4. Er/sie sollte sehr enge Kontakte vor allem durch Besuche der Ortsgruppen  pflegen. 
  5. .Man sollte überlegen, ob man die Gruppentreffen nach einem einheitlichen Format organisieren kann, wobei das gemeinsame Beten ein besonderer Bestandteil ist. 
  6. Das Hirschberg Magazin ist mir zu intellektuell/akademisch. Der Inhalt sollte sich mehr mit der christlichen Lebensführung befassen und als Plattform für Berichte aus dem Leben der Gruppen und der Mitglieder dienen.
  7. Um die Verbandsarbeit zu stärken (es entstehen dadurch mehr Ausgaben für Reisekosten der Leitung und die Gehälter des Personals)  wird man vermutlich die Beiträge erhöhen müssen. 

Anmerkung der Redaktion:
Umfassende Informationen zu den Missionaren von FOCUS auf katholisch.de.

Ein Gedanke zu „Neue Mitglieder bei Schülern und Studenten gewinnen“

  1. Kommentar:
    Was für ein überheblicher Text! Unglaublich und schlimm!
    Das erste,was mir auffällt: Josef Klee hat noch nicht mitbekommen,dass der Verband auch weibliche Mitglieder* hat .
    Auch die Ideen 1-7:
    1. Wir haben ein klares Profil, aber wir sind bunt !
    2. Wir unterstützen uns – längst!
    3. + 4. Auch das geschieht, soweit ich weiß.
    5. Einheitlicher Ablauf der Treffen? Vorgeschrieben? Beten auf Verordnung?
    6. Das Hirschberg Magazin ist mir zu intellektuell/akademisch .
    Das glaube ich gerne.
    7. …wird man vermutlich die Beiträge erhöhen müssen. Aha!

    Es stimmt der Verband wird sich wandeln und bewegen damit er seine Anziehungskraft behält. Aber auf keinen Fall in diese Richtung!
    Davor behüte uns Gott*
    Claudia Vogt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.